Haar Facts

haar-facts-perueckenshop-chemnitz-wo-kann-man-guenstig-peruecken-kaufen
  • A – Alopezie: Sichtbare Lichtung des Kopfhaares
  • B – Biedermeierzeit: Kunstvolle Frauenfrisuren mit Haarteilen         
  • C – Cyberhair: Kunsthaar aus Japan
  • D – Dauer: Tragedauer zwischen 12 und 24 Monaten                         
  • E – Extension: Haarverlängerung
  • F – Frisur: Art und Weise, wie Haare getragen werden.
  • G – Gewicht: Etwa 150 Gramm wiegt eine 60 cm lange Damenperücke
  • H – Haare: Hornfäden aus Keratin
  • I  – Indohaar: Echthaar aus Indien                      
  • K – Kunsthaar: Hochwertige Polyesterfäden                                                  
  • L – Lanugohaar: Haarflaum, der den Fötus bedeckt
  • M – Montur: Unterbau einer Perücke            
  • N – Naturhaar: Echthaar, auch von Menschen
  • O – Orient: Beginn der Perücke vor etwa 5000 Jahren
  • P – Perückensteuer: Erhoben in Preußen unter König Friedrich I     
  • Q – Qualitätsmerkmal: Natürlichkeit, Tragbarkeit, Situationssicherheit
  • R – Remi-Haar: Chemisch unbehandeltes Menschenhaar
  • S – Styroporkopf: Nützliches Zubehör für die Perücke
  • T – Tressen: Haare auf dünne Schnüre maschinell genäht
  • U – Unterbau: Montur einer Perücke
  • V – Vellushaar: Ersetzt das Lanugohaar ab dem 6. Lebensmonat            
  • W – Wimpern: Gebogene Härchen an den Augenlidern            
  • Z – Zweithaar: Bezeichnung für Perücke, Toupet, Extension